a été ajouté avec succès au panier d'achat
Die Artikel der Liste " " wurden erfolgreich in den Warenkorb gelegt
Folgende Artikel konnten dem Warenkorb nicht hinzugefügt werden:
Die Artikel der List konnten nicht um Warenkorb hinzugefùgt werden. Bitte versuchen Sie es später erneut.

Dorsaz

Benoît Dorsaz. 1986 übernahm er das elterliche Weingut und gründete 1991 die „Cave Coronelle“. Im Jahre 1993 baute er zum ersten Mal Weine in Barriques aus und kelterte seinen ersten „Grain de Folie“, ein Süsswein aus Petite Arvine, der heute zweifellos zur Walliser Süsswein-Elite gehört. 1997 gründete Dorsaz die Quintessence-Linie, die fortan für die Weine mit Barrique-Ausbau steht und 2004 verschwand der Name „Cave Coronelle“ zugunsten von „Benoît Dorsaz, viticulteur“. Die Bezeichnung „viticulteur“ (Weinbauer) liegt ihm auch sehr am Herzen und fügt mit Stolz an: „ich bin einfacher Weinbauer und der Wein entsteht im Rebberg, die Arbeit im Weinkeller ist bei guter Traubenqualität ja nur noch Formsache“.