a été ajouté avec succès au panier d'achat
Die Artikel der Liste " " wurden erfolgreich in den Warenkorb gelegt
Folgende Artikel konnten dem Warenkorb nicht hinzugefügt werden:
Die Artikel der List konnten nicht um Warenkorb hinzugefùgt werden. Bitte versuchen Sie es später erneut.

Russell's Reserve

Ursprünglich wurde die Destillerie 1869 in Lawrenceburg (Kentucky) gegründet, wurde dann aber 1980 an die Firma Austin Nicols verkauft, welche ihrerseits seit 2009 zu Campari gehört. Das ändert jedoch nichts an der Tatsache, dass unter dem Label "Wild Turkey" diverse Bourbon-Variationen und Rye Whiskeys hergestellt werden. Der Name "Wild Turkey" rührt angeblich daher, dass der ursprüngliche Distillery-Manager Thomas McCarthy einmal eine Flasche seines Whiskeys zur Truthahnjagd mitgenommen haben soll. Seine Freunde waren begeistert und wollten mehr von diesem "Turkey-Whiskey".