a été ajouté avec succès au panier d'achat
Die Artikel der Liste " " wurden erfolgreich in den Warenkorb gelegt
Folgende Artikel konnten dem Warenkorb nicht hinzugefügt werden:
Die Artikel der List konnten nicht um Warenkorb hinzugefùgt werden. Bitte versuchen Sie es später erneut.

Glen Scotia

Glen Scotia bedeutet «Tal von Schottland». Die Destillerie liegt in der Stadtmitte von Campbeltown und gehört zu der berühmten Halbinsel Kintyre. Auf dieser Halbinsel gab es früher über 30 Destillerien, heute sind es nur noch drei. 1832 gegründet, ist die Zukunft von Glen Scotia sehr ungewiss. Als Folge der Prohibition in den USA, von 1928 bis 1933, und dann später von 1984 bis 1990 war die Anlage geschlossen und kam nie wieder richtig in Schwung. Zuweilen destillieren die Mitarbeiter von Springbank eine kleine Menge in Originalabfüllung. Von unabhängigen Abfüllern sind sie noch zu bekommen, mittlerweile sind die Malts aber eine Rarität.