a été ajouté avec succès au panier d'achat
Die Artikel der Liste " " wurden erfolgreich in den Warenkorb gelegt
Folgende Artikel konnten dem Warenkorb nicht hinzugefügt werden:
Die Artikel der List konnten nicht um Warenkorb hinzugefùgt werden. Bitte versuchen Sie es später erneut.

Dalwhinnie

Dalwhinnie liegt in der Nähe von Fort William. Noch bevor die Strassen so gut ausgebaut waren wie heute, war die Stelle das, was der Name der Brennerei bedeutet: ein Treffpunkt oder Treffplatz. Für Schmuggler genauso wichtig wie für Viehtreiber auf dem Weg von den Highlands in den Süden. Die Destillerie liegt auf 330 Metern über dem Meer und gehört somit zu den höchstgelegenen Destillerien Schottlands. 1897 unter dem Namen Strathspey gegründet, kam sie als erste schottische Brennerei für kurze Zeit in amerikanischen Besitz. Im Februar 1934 zerstörte ein grosses Feuer Dalwhinnie fast vollständig, was Wiederaufbau und eine neue Inbetriebnahme im Jahr 1938 zur Folge hatte. Heute gehört sie zu Diageo und ist unter den Top 15 der meistverkauften Single Malts weltweit.