a été ajouté avec succès au panier d'achat
Die Artikel der Liste " " wurden erfolgreich in den Warenkorb gelegt
Folgende Artikel konnten dem Warenkorb nicht hinzugefügt werden:
Die Artikel der List konnten nicht um Warenkorb hinzugefùgt werden. Bitte versuchen Sie es später erneut.
L'article a été ajouté avec succès.
Ballantine's Blended Scotch Whisky 12 J. 40% 75cl

Ballantine's Blended Scotch Whisky 12 J. 40% 75cl

Dieser mehrfach prämierter Blended Scotch wird aus einer Vielzahl von Single Malt und Grain Whiskys hergestellt.

Écosse, Tous
38.00 CHF
61811.3
LIVRAISON GRATUITE À PARTIR DE 50.-

40 Bouteille(s) disponible à l'entrepôt central

Gesamtpreis:  CHF38.00 CHF
Disponibilité en magasins

À propos Blended Scotch Whisky

Dieser feine, elegante Scotch besticht durch seinen modernen Geschmack. Er besteht aus nahezu 50 verschiedenen Malts und zeichnet sich durch die ausgeprägten Aromen der Miltonduff und Glenburgie-Malts aus.
Leicht hölzig und würzig in der Nase, mit Zimtaromen. Im Gaumen rund und ballanciert, mit charakteristischen Schokolade-, Apfel und Vanillenoten sowie Honig und einer cremige Süsse.

À propos Ballantine's

1827 eröffnete der 18-Jährige George Ballantine’s in Edinburgh einen Lebensmittelladen, wo er auch mit Highland Whiskys zu handeln begann. Nach dem Tod von George Ballantine’s I. führte sein Sohn George II. und später sein Enkel George III. das Whiskygeschäft. 1895 wurde er von Queen Victoria zum königlichen Hoflieferanten ernannt. Ballantine’s wurde während der Prohibition in den USA in Unmengen nach Amerika und Kanada exportiert. Heute gehört Ballantine’s Pernod Ricard und ist mit 5 Millionen verkauften Kisten pro Jahr weltweit auf Platz drei.

Informations complémentaires

Produzent:
Pays d'origine:
Schottland
Région d'origine:
Alle
Teneur en alcool:
40%
Procédé de fabrication:
Die Herstellung beginnt mit der traditionellen Destillierung der Malt- und Korn-Whiskys, die in die Rezeptur eingebracht werden. Danach reift jeder Whisky in Eichenholzfässern. Diese verschiedenen Whiskys, die hauptsächlich von den Inseln aus der Brennerei von Dumbarton in den Lowlands stammen, oder aus den Brennereien Miltonduff und Glenburgie in der Nähe von Inverness in den Northern Highlands Schottlands, werden anschliessend durch des Master Blenders zusammengemischt.
Emballage:
Etui
Commentaires des clients (0)