wurde erfolgreich in den Warenkorb gelegt
Die Artikel der Liste " " wurden erfolgreich in den Warenkorb gelegt
Folgende Artikel konnten dem Warenkorb nicht hinzugefügt werden:
Die Artikel der List konnten nicht um Warenkorb hinzugefùgt werden. Bitte versuchen Sie es später erneut.

Bier

Filter schliessen
von bis
 
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
 
 
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Gewählte Filter:
13 PRODUKTE
1 von 2
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Chimay Brune (blau) MW 33cl

Online nicht verfügbar

Chimay Brune (blau) MW 33cl
110.40 CHF
24 Flaschen à 4.60 CHF
Chimay rouge MW 33cl

Online nicht verfügbar

22
Chimay rouge MW 33cl
79.20 CHF
24 Flaschen à 3.30 CHF
Brasserie St-Feuillien St-Feuillien Grand Cru Pale Ale MW 33cl

Verfügbar

>100
Brasserie St-Feuillien St-Feuillien Grand Cru Pale Ale MW 33cl
100.80 CHF
24 Flaschen à 4.20 CHF
Duvel Blonde Spezial MW 33cl

Verfügbar

25
Duvel Blonde Spezial MW 33cl
91.20 CHF
24 Flaschen à 3.80 CHF
Chimay Grande Réserve MW 75cl

Verfügbar

26
Chimay Grande Réserve MW 75cl
120.00 CHF
12 Flaschen à 10.00 CHF
Chimay Triple MW 33cl

Verfügbar

29
Chimay Triple MW 33cl
84.00 CHF
24 Flaschen à 3.50 CHF
Corsendonk Agnus Blonde mit Blechdose MW 75cl

Verfügbar

9
Corsendonk Agnus Blonde mit Blechdose MW 75cl
93.00 CHF
6 Flaschen à 15.50 CHF
Leffe blonde EW 75cl

Verfügbar

14
Leffe blonde EW 75cl
54.00 CHF
6 Flaschen à 9.00 CHF
Brasserie Rochefort Rochefort No 8° MW 33cl

Verfügbar

>100
Brasserie Rochefort Rochefort No 8° MW 33cl
91.20 CHF
24 Flaschen à 3.80 CHF
Bosteels Brewery Kwak Starkbier MW 33cl

Online nicht verfügbar

21
Bosteels Brewery Kwak Starkbier MW 33cl
84.00 CHF
24 Flaschen à 3.50 CHF
Hoegaarden Bière Blanche EW 33cl

Verfügbar

53
Hoegaarden Bière Blanche EW 33cl
64.80 CHF
24 Flaschen à 2.70 CHF
Leffe blonde EW 33cl

Verfügbar

31
Leffe blonde EW 33cl
68.40 CHF
24 Flaschen à 2.85 CHF

Bier ist ein Getränk und für manche ist es auch einfach das Getränk schlechthin. Man gewinnt es durch Gärung von stärkehaltigen Stoffen. Destilliert wird es nicht. Meistens ist Bier kohlesäurehaltig und bei seiner Herstellung werden meistens Hopfen aber auch andere Würzstoffe zugesetzt. Das können Früchte, Kräuter oder andere Gewürze sein. Wie auch Wein entsteht Bier durch Gärung von Zucker. Der Ausgangsstoff hierfür ist bei Bier immer Stärke, die von Getreide wie Gerste, Weizen, Roggen, Mais, Reis, Hafer oder Hirse durch Mälzen oder mit alternativen enzymatischen Verfahren gewonnen wird. Es kann auch sein, dass die Stärke aus Kartoffeln oder anderem Gemüse wie zum Beispiel Erbsen stammt.

Wenn Bier in Brauereien gebraut wird, werden die Zutaten WasserMalz und Hopfen vermischt. Dann wird Hefe dazugegeben und so werden die Zutaten durch Fermentation biochemisch verändert. Bei der Herstellung können aber auch noch andere Rohstoffe wie GewürzeKaffeeFrüchte oder Kastanien zum Einsatz kommen. Seit dem 20. Jahrhundert bezeichnet das sogenannte Reinheitsgebot die Vorstellung, dass man Bier nur aus WasserMalz, Hefe und Hopfen brauen soll.

Bier passt nicht nur hervorragend zu Essen, es gibt auch unzählige Rezepte, die mit Bier kochen. In der Schweiz ist nicht nur Schweizer Bier äusserst beliebt, aber ganz besonders die Schweizer Biersorten sind hier populär. 

Bier gibt es schon eine ganze Weile. Den ältesten Braubetrieb, den man bis heute gefunden hat, gab es vor gut 13000 Jahren in der Rakefet-Höhle im heutigen Israel. Das älteste Rezept für Bier kommt aus China und etwa 5000 Jahre alt. Im Mittelalter braute man Bier aus sehr vielen unterschiedlichen Zutaten und meistens mit obergäriger Hefe gebraut. Erst ab dem 13. Jahrhundert verdrängten Hopfenbiere zunehmend die Kräuterbiere. Auch Mönche in Klöster gehörten früh zu Bierbrauern, nicht zuletzt, weil Bier als flüssiges Brot oder eben flüssige Nahrung das Fasten nicht gebrochen hat.

Auf der ganzen Welt gibt es unzählige Sorten und Arten von Bier, die man grob in zehn Kategorien einteilt. Lagerbier, Bock und Pils sind meistens helle Biere mit einem niedrigen Alkoholgehalt. Typisch für sie ist, dass sie mit Hefe gebraut werden, die bei niedrigen Temperaturen gärt. Spezialbiere werden in besonders speziellen Brauverfahren hergestellt. Sie bieten komplett unterschiedliche Geschmacksrichtungen und hat viele Spezialitäten und eine beeindruckende Aromavielalt zu bieten. Starkbiere machen leider nicht stark, sondern ist eine Bezeichnung für Biere mit einem höheren Alkoholgehalt – mindestens 6,5%. Amber oder Amberbier oder auch Belgisches Ale bezeichnet belgische Biere, die eine typische bernsteinähnliche Farbe haben und mit ihrer geschmacklichen Charakteristik an Malz und Karamell erinnern und so dem englischen Pale Ale sehr nahe stehen. Wenn ein Bier trüb ist, wurde es direkt nach dem Gärprozess abgefüllt und nicht filtriert. Entsprechend spricht man dann von einem naturtrüben Bier. Die Biersorte Schwarzbier umfasst dunkle Vollbiere, die meistens untergärig hergestellt werden. Von den Ale-Bieren ist Pale Ale das beliebteste. Die blonde Farbe ist das Resultat der Verwendung des gleichnamigen Malzes. Indian Pale Ale oder einfach IPA sind nicht nur bittere, sondern sehr beliebte Versionen. Porter Ale-Biere werden in London und mit einer speziellen Malzmischung hergestellt, die den Geschmack, das Aroma und die dunkle Farbe stärkt. Auch Stout ist eine Biersorte, das bekannteste Bier davon ist sicher Guinness. Weil sie mit einem bestimmten Anteil ungemälzter gerösteter Gerste hergestellt werden, sind diese Biere eigentlich immer dunkelbraun bis hin zu nachtschwarz. Dazu kommt der cremig-dicke Schaum und der etwas bittere Geschmack. Natürlich gibt es auch alkoholfreie Biere.

Cider hat eigentlich mehr mit Wein gemeinsam als mit Bier, besser gesagt mit Apfelschaumwein oder Apfelsekt. Trotzdem gilt er als Alternative zu Bier und fliest zum Beispiel in Pubs in England auch vom Bierzapfen.

Bei uns können Sie Bier kaufen und bestellen oder online bestellen aber auch in unseren Filialen kaufen. Wir haben für Sie unter anderem diese Marken und Produzenten im Sortiment: 

 Seit ein paar Jahren kommt man um Craft Beer oder Craft Bier nicht mehr herum. Hierbei handelt es sich ganz allgemein um Biere, die handwerklich und von einer unabhängigen Brauerei gebraut werden. Diese förmliche Bier-Bewegung kommt ursprünglich aus den USA, in Europa bezeichnet man damit aber auch Kreativbiere und kreative Brauer, die ausländische oder alte Bierstiele nicht nur aufgreifen, sondern diese dann auch neu interpretieren.

Bier gehört ins Glas. Dann kann es, ähnlich wie Wein, mehr Aroma entfalten. Ob das Glas eine Tulpe oder Stange oder sonst ein Bierglas ist, entscheiden Sie.

1 von 2