wurde erfolgreich in den Warenkorb gelegt
Die Artikel der Liste " " wurden erfolgreich in den Warenkorb gelegt
Folgende Artikel konnten dem Warenkorb nicht hinzugefügt werden:
Die Artikel der List konnten nicht um Warenkorb hinzugefùgt werden. Bitte versuchen Sie es später erneut.
Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Morand Abricotine 43% 35cl

Morand Abricotine 43% 35cl

Schweiz, Wallis
32.00 CHF
44655

12 Flasche(n) lieferbar ab Zentrallager
Filialbestände: nur in den Filialen verfügbar

Gesamtpreis:  CHF32.00 CHF
Filialverfügbarkeit anzeigen
Über Abricotine AOP Valais
Seit 1889 produziert das Familienunternehmen Morand in der Nähe von Martigny im Wallis ihre berühmten Spirituosen, Likörs und Sirups. Inmitten der Weinberge des Wallis waren es anfangs noch vor allem Trester-Destillate und Spezialitäten wie Absinth und Genepi, später widmete sich die Familie Morand intensiv den Obstbränden und spezialisierte sich darin. Man beginnt auch mit dem eigenen Obstanbau um die Kontinuität und Qualität für die Zukunft zu gewährleisten. Bis heute ist Morand einer der bekanntesten Produzenten von Obstbrände und weiteren Produkten aus der Schweiz. 
Der klare Eau-de-vie besticht durch ihr frisches Aroma. Nebst dem klaren Duft und Geschmack von Aprikosen kommen auch Nuancen von Mandeln und weissen Blüten. Intensiv auch im Gaumen. Fein auch mit Tonic Wasser oder über Vanilleeis.
Zusatzinformationen
Herkunft Land:
Schweiz
Region:
Wallis
Alkoholgehalt:
43%
Herstellungsprozess:
Aprikosen sind empfindliche Früchte und so fürchtet jeder Anbauer im Frühling die Frostnächte da diese grosse Schäden an den Aprikosenbäume hinterlassen können. So kommt es tatsächlich auch schon vor das man an manchen Jahren das Brennen der Abricotine AOP auslassen muss da zu wenig Ernteertrag zusammenkommt. Für die Morand Abricotine AOP gebraucht man die heimische Sorte Luizet aus eigenem Anbau. Gut 12kg dieser Früchte braucht es für ein Liter Morand Abricotine AOP.
Verpackung:
Karton
Kundenmeinungen (0)