Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Glenlivet Single Malt French Oak Reserve 15 J. 40% 70cl

Glenlivet Single Malt French Oak Reserve 15 J. 40% 70cl

Schottland, Speyside
69.00 CHF
65200

Lieferbar

Gesamtpreis:  CHF69.00 CHF
Filialverfügbarkeit anzeigen
  • 65200
Über Single Malt French Oak Reserve
Die Distillerie war die erste, die 1823 die neu lancierte vergünstigte Brennlizenz erwarb. Dem damals florierenden Schwarzbrennen, sollte entgegengewirkt werden. Die französischen Limousin-Eichenfässer aus der Dordogne, die diese Abfüllung geschmacklich prägt, werden auch bei der Reifung von Cognac verwendet. Auch spielte The Glenlivet eine Vorreiterrolle in der Branche. Mit grossem Erfolg.
Über Glenlivet
«Glenlivet it has castles three, Drumin, Blairfindy and Deskie, and also one distillery, more famous than the castles three». Kleine Gedichte aus längst vergangenen Zeiten zeugen heute noch vom Ruhm Glenlivets. Die Brennerei liegt in der Speyside im gleichnamigen Ort und bildete lange Zeit, wegen ihres begehrten Malts, so etwas wie eine eigene Whiskyregion. Vielfach wird der Name Glenlivet auch als Suffix bei anderen Single Malts, wie z.B Longmorn oder Glenfarclas, verwendet, um damit die besondere Qualität eines Whiskys zu versprechen. Der Name «The Glenlivet» allerdings darf nur von der Brennerei selbst auf dem Etikett vermerkt sein. Glenlivet kann nachweisen, dass ihr Erbauer George Smith der Erste war, der nach dem Gesetz von 1823 eine Lizenz erwarb und somit als Erster nach den bis heute geltenden Massstäben legal Malt destillierte.
Zusatzinformationen
Herkunft Land:
Schottland
Region:
Speyside
Alkoholgehalt:
40%
Verpackung:
Etui