wurde erfolgreich in den Warenkorb gelegt
Die Artikel der Liste " " wurden erfolgreich in den Warenkorb gelegt
Folgende Artikel konnten dem Warenkorb nicht hinzugefügt werden:
Die Artikel der List konnten nicht um Warenkorb hinzugefùgt werden. Bitte versuchen Sie es später erneut.

Gin

Filter schliessen
von bis
 
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
 
 
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Gewählte Filter:
13 PRODUKTE
1 von 2
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Citadelle Gin 44% 5cl

Verfügbar

>100
Citadelle Gin 44% 5cl
5.00 CHF
G'Vine Floraison Gin 40% 70cl

Verfügbar

55
G'Vine Floraison Gin 40% 70cl
49.00 CHF
Citadelle Gin 44% 70cl
(1)

Verfügbar

>100
Citadelle Gin 44% 70cl
39.00 CHF
Saffron Gin Boudier 40% 70cl

Verfügbar

>100
Saffron Gin Boudier 40% 70cl
39.00 CHF
G'Vine Nouaison Gin 45% 70cl

Verfügbar

26
G'Vine Nouaison Gin 45% 70cl
54.00 CHF
Mistral Gin 40% 5cl

Verfügbar

32
Mistral Gin 40% 5cl
7.00 CHF
Mistral Gin 40% 70cl
(2)

Verfügbar

55
Mistral Gin 40% 70cl
49.00 CHF

Heutzutage ist Gin wortwörtlich in aller Munde. Den Long Drink Klassiker mit Tonic Water kennen wohl alle. Die klassischen und beliebten Cocktails Gin Fizz und Martini sind genauso legendär. Und durch den neuen Trendcocktail Basil Smash wurde der Wacholderschnaps sogar noch beliebter.

Doch das war nicht immer so. Denn die Geschichte des Gins ist gar nicht so klar wie das Getränk selbst. Im 17. Jahrhundert kämpften englische Soldaten im spanisch-holländischen Krieg gegen Holländer und Franzosen. Sie brachten den „Gin“ danach mit nach England. Den Namen erhielt der Wacholderschnaps aber erst dort. Er wurde abgeleitet vom niederländischen Wort „jenever“ resp. dem französischen „genévrier“ (Wacholder).

Für seine Herstellung wird Agraralkohol oder Ethylalkohol aus beliebigen kohlenhydrathaltigen Ausgangsstoffen gebrannt. Meistens benutzt man Getreide oder Melasse dafür. Dieser Alkohol wird dann gereinigt. So entsteht geruchs- und geschmacksneutraler Neutralalkohol. Seinen typischen Geschmack erhält der Gin dann durch die Aromatisierung mit Gewürzen oder Botanicals. Dazu zählen vor allem Wacholderbeeren und Koriander, aber auch Zitronen- und Orangenschalen, Anis, Ingwer, und natürlich viele weitere. Die Aromatisierung geschieht während der Destillation oder nachträglich z.B. durch Mazeration respektive Kaltauszug. Ohne Botanicals geht bei Gin eigentlich nichts. Er ist definitiv das vielseitigste Destillat und bietet viel mehr Möglichkeiten zu experimentieren als andere Spirituosen, z.B. Vodka.

Zuerst galt der Gin als „Arme-Leute“ Schnaps. Doch nachdem die Regierung in England den freien Handel und das private Brennen verboten hatte, fand die neue Spirituose durch die marktwirtschaftliche Verknappung schnell ihren Weg in die Oberschicht. Auch in den USA war Gin während der Prohibition natürlich verboten. Das hielt die Leute aber nicht davon ab, ihn in der eigenen Badewanne selbst zu brennen. Seitdem ist viel passiert.

 Heute gibt es viele unterschiedliche Arten 

  • der London Dry Gin und der Dry Gin sind trocken, letzterer weniger wacholderbetont
  • der Sloe Gin erinnert stark an einen Likör
  • der Old Tom Gin ist für Leute, die es lieber süsslich mögen
  • der Aged oder Reserve Gin zählt zu den inoffiziellen Sorten und wird nach der Destillation eine Zeit lang in Holzfässern gelagert
  • der New Western Gin schmeckt nicht nach Wacholder und so auch fast nicht nach Gin
  • der Genever und der Jenever kommen aus den Niederlanden oder Belgien und gelten als Vorläufer des heutigen Gins

Weiter gibt es Plymouth Dry GinCompounded Gin und Small Batch Gin. Und natürlich auch den einen oder anderen Schweizer Gin.

Passend dazu findet man heute auch viele unterschiedliche Tonic Sorten. Besonders das Fever-Tree Tonic Water ist sehr beliebt. Das hochwertige Chinin der “Fever-Trees” (Fieberbäume) aus der demokratischen Republik Kongo gibt diesem Tonic seinen Namen.

Bei uns bieten wir über 270 verschiedene Gins an. Hier eine kleine Auswahl der bekanntesten und erfolgreichsten Marken und Produzenten:

Dazu haben wir natürlich auch das eine oder andere passenden Gin & Tonic Glas im Sortiment, z.B. die Copa Gläser von Bulldog, von Gordon’s, von Brockman, oder Bombay und die Go Vino Gläser von Fever-Tree.

Aber der persönliche Lieblings-Gin schmeckt eigentlich in jedem Glas.

Des bekannteste aus Frankreich ist sicher die Küche. Und die ist bekanntlich berühmt für ihre hohe Qualität. Leckeres und langes Essen zählt hier zur Kultur des Landes. Das ist natürlich auch bei den Getränken der Fall, die während, vor oder nach dem Essen getrunken und genossen werden. Aber Frankreich ist tatsächlich mehr als nur eine Wein- und Champagner-Nation. Tatsächlich gibt es über das ganze Land verstreut auch überall durchaus kleine und feine Destillerien, die Gin produzieren. Dazu gehören der Citadelle Gin, der G’Vine Gin, der Saffron Gin Boudier und Le Gin de Christian Drouin, um mal nur ein paar wenige zu nennen. Einen französischen Gin erkennt man vergleichsweise einfach und schnell, denn der Geschmack ist unverwechselbar intensiv. Gut möglich, dass Gin aus Frankreich grosses Interesse hervorruft, weil unser Nachbar eben gerade nicht zu den Hauptländern der Gin-Produktion zählt. Die Komposition der Aromen ist mediterran und einzigartig, ein bisschen pikant und auch relativ pikant.
1 von 2