Mehr von dieser Marke

49 Verfügbar
38 Verfügbar
>100 Verfügbar
93 Punkte Robert Parker
>100 Verfügbar
92 Punkte Robert Parker
>100 Verfügbar
47 Verfügbar
93 Punkte Wine Spectator
>100 Verfügbar
28 Verfügbar
15 Verfügbar
60 Verfügbar
27 Verfügbar

Spanien

Xerez

Über Fernando de Castilla Pedro Ximénez Antique Sherry 15° 50cl

Die Familie Andrada-Vanderwilde gründete im Jahr 1972 mitten der idyllischen Stadt Jerez de la Frontera in Andalusien ihre Bodega. Hier produzieren sie seitdem Sherrys und Brandys von so hervorragender Qualität das selbst bei Cognac-Kenner nur grosses Staunen übrig bleibt.

Zusatzinformation

Herkunft Land

Spanien

Herkunft Region

Xerez

Alkoholgehalt

15 %

Herstellungsprozess

Den Meisten ist Sherry eher als trockener Aperitif mit leicht oxidativer Note bekannt. Das es auch süsse Sherry hergestellt werden ist Vielen noch unbekannt. Diese werden aus überreifen Trauben der gleichnamigen Pedro Ximenez Rebe, oft auch einfach PX-Traube gennant, gewonnen. Diese trocknen an der Sonne und erreichen einen aussergewöhnlich hohen Zuckergehalt. Während des ausschliesslich oxidativen Ausbau erreichen diese Weine besonders aromatische Konzentration und ein sehr komplexes Charakter. Der Fernando de Castilla Antique Sherry Pedro Ximénez reift noch lange nach in Fässer aus Französischer Eiche in welche auch schon Brandy gereift wurde.

Verpackung

Etui
Factsheet(pdf)

Schmeckt nach

Rostbraun bis zu dunklem Holz in der Farbe. Vielschichtige Textur, fast schon dickflüssig. Im Bukett sehr voluminös. Rosinen, Pflaumen, reife süssliche Feigen, Datteln, türkischer Honig, Kaffee, Marmelade und kandierte Früchte. Im Gaumen samtig aber gut strukturiert. Säure und Süsse halten sich wunderbar die Waage und gehen ineinander ein. Bitterschokolade, Kakao und Lakritze. Langer und anhaltender Abgang. Beeindruckender Sherry.

Über Fernando de Castilla

Die Fässer lagern in Kellergewölben im Herzen der gleichnamigen Stadt. Für die berühmten Brandys von Fernado de Castilla werden nur Destillate aus den besten Grundweinen der Region verwendet. Und daraus entstehen nur die beiden besten Qualitäten: Solera Reserva und Solera Gran Reserva.