wurde erfolgreich in den Warenkorb gelegt
Die Artikel der Liste " " wurden erfolgreich in den Warenkorb gelegt
Folgende Artikel konnten dem Warenkorb nicht hinzugefügt werden:
Die Artikel der List konnten nicht um Warenkorb hinzugefùgt werden. Bitte versuchen Sie es später erneut.
Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Metté Sureau Noir (Schwarze Holunderbeere) 6 J. 45% 50cl

Metté Sureau Noir (Schwarze Holunderbeere) 6 J. 45% 50cl

Die Grundlage des Metté Sureau Noir bildet ein hochwertiger Elsässer Weinbrand, in dem reifer Schwarzer Holunder mazeriert wird. Kühl genossen ist er ein hervorragender Digestif.

Frankreich, Elsass
58.00 CHF
43725.1

10 Flasche(n) lieferbar ab Zentrallager
Filialbestände: nur in den Filialen verfügbar

Gesamtpreis:  CHF58.00 CHF
Filialverfügbarkeit anzeigen

Über Sureau Noir (Schwarze Holunderbeere)

Sureau Noir von Metté verbindet auf angenehme Weise die Aromen eines klaren Weinbrands mit denen reifer wilder Holunderbeeren.
In der Nase zeigt der Sureau Noir von Metté Aromen von reifen dunklen Beeren, Kakao und Kräutern. Diese werden auch am Gaumen widerspiegelt, zusammen mit einem intensiven Mundgefühl und einem langen Abgang.

Über Metté

In Ribeauvillé liegt die Distillerie Metté. Beste Brände aus gut gereiften Früchten, kleine Brennblasen, Lagerung im Hof der Firma mit einem natürlichen Filter: die Sommerhitze verdampft den stärksten Alkohol, die Winterkälte lässt Partikel absinken. So entstehen sehr reine und aromatische Schnäpse.

Zusatzinformationen

Produzent:
Herkunft Land:
Frankreich
Region:
Elsass
Alkoholgehalt:
45%
Herstellungsprozess:
Im Hause Metté destillierter klarer Weinbrand wird mit wild gepflückten schwarzen Holunderbeeren angereichert, die ihre Aromen an das Destillat abgeben. Danach wird es nochmals gebrannt und lagert dann mindestens ein Jahr im Stahltank.
Kundenmeinungen (0)