Die Mosterei Möhl bezieht zwei Drittel ihres Obstes direkt von Landwirten aus der näheren Umgebung, ein Drittel wird von Obsthändlern im Umkreis von 20 Kilometern mit Lastwagen gebracht. Pro Jahr werden bei Möhl zwischen 3000 und 12 000 Tonnen Obst gepresst. Die Familie führt das Schweizer Mosterei- und Brennereimuseum in Arbon am Bodensee.

Produkte von Möhl

Vegan
21 Verfügbar
>100 Verfügbar
89 Verfügbar
57 Verfügbar
21 Verfügbar
62 Verfügbar
14 Verfügbar
In den Filialen verfügbar