Mehr von dieser Marke

24 Verfügbar
9 Verfügbar
2 Verfügbar

Deutschland

Rüdesheim

Über Asbach Asbach 15 Jahre Weinbrand 40° 70cl

1892 gründete Hugo Asbach seine Brennerei in Rüdesheim. Bis zum Ersten Weltkrieg benannte er sein Produkt als 'Rüdesheimer Cognac'. Danach wurde ihm diese Bezeichnung durch den Versailler Vertrag untersagt. Er entschied sich danach für die Bezeichnung 'Weinbrand' der noch bis Heute Bestand hat. Nach seinen Tod übernahmen seine Söhne den Betrieb, dieser wurde aber, wegen sinkenden Umsatzzahlen, in den 80er Jahren an United Distillers verkauft. Heute gehört die Marke der Underberg Gruppe an und erfreut sich wieder steigender Beliebtheit.

Zusatzinformation

Marke

Herkunft Land

Deutschland

Herkunft Region

Rüdesheim

Alkoholgehalt

40 %

Herstellungsprozess

Nur beste Grundweine aus Deutschen Trauben werden genutzt. Gebrannt wird zweifach in einer Kupferbrennblase. Danach erfolgt beim Asbach Privatbrand eine mindestens 15 Jahre lange Reifung in kleinen Limousin-Fässer. Es wird im Schwarzwald gelagert bevor es zu einem Finishing kommt in Bottichen in Spressart-Eiche.

Verpackung

Dose
Alter

15 Jahre

Factsheet(pdf)

Schmeckt nach

Die Farbe Mahagoni. Im Duft offen und tief, gereift und intensiv. Süssliche Vanille, Karamell, Orangen, Rosinen, Mandeln, Nelken, Muskatnuss und Eichenholz.Im Gaumen ausfüllend, mild und fein nach Kaffee und Eiche. Langer Abgang.