Mehr von dieser Marke

35 Verfügbar
>100 Verfügbar
>100 Verfügbar
>100 Verfügbar
>100 Verfügbar
>100 Verfügbar

Deutschland

Zusatzinformation

Herkunft Land

Deutschland

Herstellungsprozess

ChariTea ist frisch aufgebrühter Bio-Tee aus fairem Handel. Vier Sorten, alle ohne Zucker, leicht verfeinert mit Agavendicksaft und Fruchtsäften. Sämtliche Zutaten sind biologisch angebaut und der Tee stammt aus fairem Handel. Genauer: Von Plantagen in Südafrika und Sri Lanka, wo mit den Fairtrade-Geldern Bildungs- und Gesundheitsprojekte unterstützt werden.

Verpackung

Harasse
Factsheet(pdf)

Über Lemonaid & ChariTea

Lemonaid & ChariTea Lemonaid & ChariTea sind Bio-Limonaden und Bio-Eistees mit Zutaten aus fairem Handel und einem guten Zweck. Sie wollen trinkend die Welt verändern. Ein wenig jedenfalls. Dazu haben sie Lemonaid & ChariTea gegründet. Sie haben Tee zubereitet, Limetten ausgepresst, Freunde eingeladen und aufgetischt. Am Ende des feuchtfröhlichen Gelages waren sie fertig: Bio-Limonaden aus Direktsaft und frisch aufgebrühte Bio-Eistees. So weit, so lecker.
Doch Lemonaid & ChariTea wollen nicht bloss Limonade und Tee verkaufen, um euren Durst zu stillen. Das Projekt wurde gegründet, um sozialen Wandel aktiv mitzugestalten. Dabei setzen Lemonaid & ChariTea auf das Trinken-hilft-Prinzip: Mit jeder verkauften Flasche fliesst ein fester Betrag an den gemeinnützigen Lemonaid & ChariTea e.V., der soziale und ökonomische Projekte in den Anbauländern der Zutaten unterstützt.
Der Verein arbeitet mit lokalen Organisationen im globalen Süden zusammen, die sich in ihren Gemeinden mit viel Herzblut für sozialen Wandel und weniger Ungleichheit einsetzen. Er unterstützt so eine Vielzahl an Menschen, die derzeit oft kaum fairen Zugang zum globalen Wirtschaftssystem haben. Mehr Informationen auf: lemon-aid.de charitea.com lemonaid-charitea-ev.org.
Lemonaid und ChariTea sind Limonaden und Eistees eines Hamburger Sozialunternehmens, das die Welt ein bisschen besser machen will. Beide Marken setzen auf biologische Zutaten und fairen Handel. Zudem fliesst pro verkaufter Flasche ein fester Betrag an den Lemonaid & ChariTea e.V., der soziale Projekte in den Anbauländern unterstützt.