wurde erfolgreich in den Warenkorb gelegt
Die Artikel der Liste " " wurden erfolgreich in den Warenkorb gelegt
Folgende Artikel konnten dem Warenkorb nicht hinzugefügt werden:
Die Artikel der List konnten nicht um Warenkorb hinzugefùgt werden. Bitte versuchen Sie es später erneut.
Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Vieux Télégraphe Châteauneuf-du-Pape AC blanc La Crau 2019 75cl

Vieux Télégraphe Châteauneuf-du-Pape AC blanc La Crau 2019 75cl

Châteauneuf-du-Pape AOC blanc La Crau von Vieux Télégraphe ist ein klassischer Vertreter des weissen Châteauneuf-du-Pape mit ausgeprägten blumigen Noten und einer enormen Frische.

Benachrichtigen Sie mich, wenn der Artikel lieferbar ist.
Frankreich, Côtes du Rhône
62.00 CHF
18430.9

Ausverkauft

Über Châteauneuf-du-Pape AC blanc La Crau

Die Reben für den Châteauneuf-du-Pape AOC blanc La Crau von Vieux Télégraphe sind im Durchschnitt 45 Jahre alt. Dies ist ein klassischer Vertreter des weissen Châteauneuf-du-Pape: er hat ausgeprägte blumige Noten und eine sehr schöne Ballance und Frische.
Châteauneuf-du-Pape AOC blanc La Crau von Vieux Télégraphe hat eine leuchtende hellgelbe Farbe. In der Nase hat er Aromen von Zitrusfrüchten, Limetten, Grapefruit und Orangenschale. Am Gaumen ist er trocken, lebendig und aromatisch. Er hat eine sehr schöne Ballance zwischen den zitrusartigen Aromen und der Säure und ist sehr seidig. Der Abgang ist sehr lang mit Anklängen von Orangenschalen.

Über Vieux Télégraphe

Die Familie Brunier führt das Weingut seit sechs Generationen, genau genommen seit 1891. Sie ist bekannt für ihren Châteauneuf-du-Pape. Zudem produziert sie Les Pallières à Gigondas, Le Pigeoulet und Mégaphone. Alle diese sollen ihr Terroir zum Ausdruck bringen.

Zusatzinformationen

Produzent:
Herkunft Land:
Frankreich
Region:
Côtes du Rhône
Jahrgang:
2019
Alkoholgehalt:
13.5%
Weinfarbe:
Weiss
Rebsorte:
Rousanne, Grenache blanc, Clairette, Bourboulenc
Herstellungsprozess:
Der Châteauneuf-du-Pape AOC blanc La Crau von Vieux Télégraphe wird aus 40% Clairette, 25 % Grenache Blanc, 25% Roussane and 10% Bourboulenc hergestellt. Die Trauben werden von Hand gelesen. Die Gärung findet in Barriques, Demi-Muids und 30 hl-Fässern statt. Die Reifung findet auf der Hefe in Barriques, Demi-Muids und 30 hl-Fässern statt. Der Wein wird dann nach einem Jahr in Flaschen abgefüllt.
Temperatur:
10 - 12°C
Trinkreife:
2020 - 2023
Allergene:
Enthält Sulfite, Hefe
Kundenmeinungen (0)