a été ajouté avec succès au panier d'achat
Die Artikel der Liste " " wurden erfolgreich in den Warenkorb gelegt
Folgende Artikel konnten dem Warenkorb nicht hinzugefügt werden:
Die Artikel der List konnten nicht um Warenkorb hinzugefùgt werden. Bitte versuchen Sie es später erneut.

Inchmurrin

Schottischer Malt. Er kommt aus der Loch Lomond Distillery und ist nach der größten, finger-förmigen Insel des Sees benannt. Er war früher, als die Herstellerfirma Glen Catrine Bonded Warehouse nur kleine Mengen zur Verfügung hatte, ein Vatted, ist jetzt aber eindeutig ein Single Malt. Er ist neben dem Loch Lomond und dem Old Rhosdhu der dritte Malt der Brennerei, der als Single verkauft wird. Die Brennerei produziert aber insgesamt sechs Malts mit jeweils leicht verändertem Equipment, unterschiedlichem Malz und verschiedenem middle cut. Als Eigentümer-Abfüllung wird er manchmal mit »Distilled 1975«, manchmal mit der Angabe »10«, manchmal »12 years old« geliefert. In kleiner Stückzahl (350 Flaschen) gab es Ende 1997 und 1999 je einen 1966er mit 30 bzw. 33 Jahren. Auch Privatabfüllungen sind bekanntgeworden, und von unabhängigen Abfüllern gibt es ihn bisweilen ebenfalls, z. B. von Cadenhead, die ihn einmal als Pärchen zusammen mit dem Old Rhosdhu angeboten haben.