a été ajouté avec succès au panier d'achat
Die Artikel der Liste " " wurden erfolgreich in den Warenkorb gelegt
Folgende Artikel konnten dem Warenkorb nicht hinzugefügt werden:
Die Artikel der List konnten nicht um Warenkorb hinzugefùgt werden. Bitte versuchen Sie es später erneut.
L'article a été ajouté avec succès.
Brora Special Release 2017 Cask Strength Single Malt 1982 34 J. 51.9% 70cl

Brora Special Release 2017 Cask Strength Single Malt 1982 34 J. 51.9% 70cl

Schottland, Highlands
1'990.00 CHF
63607

Vendu à l'entrepôt central. Disponible dans les magasins.

Disponibilité en magasins
À propos Single Malt Special Release 2017 Cask Strength
Aus einer geschlossenen Brennerei in Brora an der Küste von Sutherland. Weltweit nur 3.000 einzeln nummerierte Flaschen.
Au début, il est doux et fruité avec peu de fumée, mais avec des notes salées d'umami. En bouche, le fruité est suivi par des arômes de noix sucrées et de chocolat en support. Dans l'arrière-goût, des noix de macadamia et des peaux d'arachides avec une finale plus terreuse et des agrumes doux.
À propos Brora
Brora erhielt ihren heutigen Namen 1968, davor hieß sie Clynelish, 1976 ein jahr vor der Namensänderung wurde auf dem selben Gelände eine neue Brennerei errichtet die ebenfalls Clynelish hieß. Das sorgte natürlich für einige Verwirrung. Für kurze zeit gab es also Clynelish aus 2 verschiedenen Brennereien, nach Aussagen der Mitarbeiter die damals dort beschäftigt waren, konnte man die 2 Malts aber unterscheiden. Der alte Clynelish somit der heutige Brora war heftiger getorft, schwerer und kam den Islays-Whiskys nahe. 1983 wurde der Betrieb eingestellt die Gebäude stehen aber noch, es herrschen jedoch keine Ambitionen sie wieder zu eröffnen. Die Nachfrage nach Brora Whiskys ist in den letzten Jahre stark gestiegen und momentan sind die Abfüllungen (noch) gut erhältlich.
Informations complémentaires
Pays d'origine:
Schottland
Région d'origine:
Highlands
Millésime:
1982
Teneur en alcool:
51.9%
Procédé de fabrication:
Après distillation, le whisky est stocké pendant plus de trois décennies dans des recharges en chêne blanc américain (hogsheads). Son haut degré de maturité fait que le scotch noir se distingue des autres. Un malt naturel en édition limitée avec la force naturelle du fût.
Emballage:
Etui
Commentaires des clients (0)