a été ajouté avec succès au panier d'achat
Die Artikel der Liste " " wurden erfolgreich in den Warenkorb gelegt
Folgende Artikel konnten dem Warenkorb nicht hinzugefügt werden:
Die Artikel der List konnten nicht um Warenkorb hinzugefùgt werden. Bitte versuchen Sie es später erneut.
L'article a été ajouté avec succès.
Lafite Rothschild Pauillac ac 1er Cru Classé Château 2012 75cl

Lafite Rothschild Pauillac ac 1er Cru Classé Château 2012 75cl

France, Bordeaux
650.00 CHF
15795.2
LIVRAISON GRATUITE À PARTIR DE 50.-

Vendu à l'entrepôt central. Disponible dans les magasins.

Disponibilité en magasins

À propos Pauillac ac 1er Cru Classé Château

Château Lafite Rothschild ist eine von nur fünf als Premier Grand Cru Classé eingestuften Domaines. 1868 vom Baron James de Rothschild gekauft wird das Schloss heute von der fünften Generation der Familie geführt.
In der Nase wird die Frucht vom Holz zuerst noch leicht dominiert, was sich mit Sauerstoffkontakt ausgleicht. Im Gaumen dichte Struktur mit Ansätzen von schwarzer Frucht, solide. Sehr konzentriertes Finale mit geschmeidigen Tanninen.

À propos Lafite Rothschild

Der Name Lafite findet sich das erste Mal im Jahr 1234, als Abt Gombaud de Lafite schriftliche erwähnt wird. Ab 1670 strukturierten Jacques de Ségur und seine Familie die Weinberge und den Betrieb. Sein Sohn heiratete 1695 die Erbin des Château Latour. Dies der Beginn einer Legende, die bis heute anhält.

Informations complémentaires

Produzent:
Pays d'origine:
Frankreich
Région d'origine:
Bordeaux
Millésime:
2012
Teneur en alcool:
12.5%
Couleur du vin:
Rouge
Cépage:
Cabernet Sauvignon
Procédé de fabrication:
Cabernet Sauvignon (70 %), Merlot (25 %), Cabernet Franc (3 %) and Petit Verdot (2 %). Alkoholische und malolaktische Gärung in Holzbottichen und Stahltanks bei kontrollierter Temperatur. Mazeration 15 bis 20 Tage. 20 Monate in neuen Eichenfässern von der eigenen Domaine gereift.
Emballage:
Boîte en bois
Température:
16 - 18°C
Convient à:
Viande de bœuf, Agneau, Chevreuil
Trinkreife:
2020 - 2032
Auszeichnungen:
Robert Parker, 92 Punkte
Vinum, 18 Punkte
Wine Spectator, 93 Punkte
Weinwisser, 18 Punkte
Commentaires des clients (0)