wurde erfolgreich in den Warenkorb gelegt
Die Artikel der Liste " " wurden erfolgreich in den Warenkorb gelegt
Folgende Artikel konnten dem Warenkorb nicht hinzugefügt werden:
Die Artikel der List konnten nicht um Warenkorb hinzugefùgt werden. Bitte versuchen Sie es später erneut.
Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Bruichladdich Single Malt Rare Casks Series Sherry 1986 30 J. 44.6% 70cl

Bruichladdich Single Malt Rare Casks Series Sherry 1986 30 J. 44.6% 70cl

Der Bruichladdich 1986 30 Jahre Sherry : The Magnificent Seven aus der Rare Casks Serie ist ein eleganter und intensiver Single Malt mit einer intensiven Sherry-Reifung: Die  letzten sieben Sherry-Oloroso Fässer, welche 1986 destilliert wurden reiften bis 2012. Dann entschied der Master Distiller Jim McEwan, sie in Pedro Ximenez Sherry von Jan Pettersen in der Bodega Fernando de Castilla in Jerez umzufüllen! 4200 Flaschen wurden bei 44.6% Fassstärke abgefüllt.Die Rare Casks Series enthält die letzten Single Malts aus den Destillationsjahren 1984 (All In), 1985 (Hidden Glory) und 1986 (The Magnificent Seven). Die drei Abfüllungen stehen für Bruichladdichs Kreativität und Eleganz und sind so alt wie der heutige Chefbrenner Adam Hannett.

Schottland, Isle of Islay
785.00 CHF
67555

1 Flasche(n) lieferbar ab Zentrallager

Gesamtpreis:  CHF785.00 CHF
Filialverfügbarkeit anzeigen

Über Single Malt Rare Casks Series Sherry

TastingFarbe: kupferfarben.Nase: ausdrucksstark, mit Aromen von Trockenfrüchten, Feigensirup und Tabak.Gaumen: sehr reich an Aromen, mit einer seidigen Textur, aber nicht zu weich. Noten von Leder und Zigarrenkiste entwickeln sich zu Gebäck-, Aprikosen- und Apfelaromen.Finish: endlos, mit gesalzenem Butterkaramell, kandierten Früchten, Sherry.

Über Bruichladdich

Bruichladdich liegt auf der Insel Islay am westlichen Ufer von Loch Indaal. Gegründet wurde die Destillerie 1881 von den Brüdern Robert, William und John Gourlay Harvey. Bis 1994 verwendete man als einziger Betrieb auf Islay nur ungetorftes Malz. Seit der Neueröffnung 2001 produziert man auch getorfte Whiskys.
Kundenmeinungen (0)