wurde erfolgreich in den Warenkorb gelegt
Die Artikel der Liste " " wurden erfolgreich in den Warenkorb gelegt
Folgende Artikel konnten dem Warenkorb nicht hinzugefügt werden:
Die Artikel der List konnten nicht um Warenkorb hinzugefùgt werden. Bitte versuchen Sie es später erneut.
Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Obrecht Trocla Nera Pinot Noir Graubünden AOC 2018 75cl

Obrecht Trocla Nera Pinot Noir Graubünden AOC 2018 75cl

Benachrichtigen Sie mich, wenn der Artikel lieferbar ist.
Schweiz, Graubünden
36.00 CHF
26132.8

Im Zentrallager ausverkauft. In den Filialen erhältlich.

Filialverfügbarkeit anzeigen
Über Trocla Nera Pinot Noir Graubünden AOC
Einer der beliebtesten und bestverkauften Barrique-Pinot Noirs der Bündner Herrschaft.
Aromen von Waldbeeren, Pflaumen und Kirschen mit Zedernholz und Schiefer-Mineralität. Eleganter Fluss und schön eingebundene Tannine im Finale.
Über Obrecht
Die Familie Obrecht schaut auf eine 160-jährige Geschichte zurück. Sie zählt zu den ersten, die in der Bündner Herrschaft ihre Weine in Flaschen füllten und verkauften. Die Sonne auf allen Etiketten soll den Kunden beim Trinken der Weine ein Lächeln aufs Gesicht zaubern.
Zusatzinformationen
Herkunft Land:
Schweiz
Region:
Graubünden
Jahrgang:
2018
Alkoholgehalt:
13.3%
Weinfarbe:
Rot
Rebsorte:
Pinot Noir
Herstellungsprozess:
Reifer Pinot Noir in 1500-Liter-Fässern spontan vergoren und danach zwölf Monate in französischen Barriques der zweiten und dritten Füllung zu einem kräftigen, aber trotzdem fruchtbetonten Wein ausgebaut, dann unfiltriert abgefüllt.
Verpackung:
Karton
Temperatur:
16 - 18°C
Passt zu:
Schweinefleisch, Raclette / Fondue, Geflügel, Grill , Kalbfleisch, Hartkäse
Trinkreife:
2020 - 2030
92
Punkte
Robert Parker
Vegan
Hendrick's Gin 41.4% 70cl
(2)

Verfügbar

>100
Hendrick's Gin 41.4% 70cl
39.90 CHF
17
Punkte
Schweizerische Weinzeitung
92
Punkte
Robert Parker
Allegrini La Grola IGT 2015 75cl

Verfügbar

>100
Allegrini La Grola IGT 2015 75cl
27.90 CHF
Kundenmeinungen (1)
4 von 5 Sternen
Produkt Bewerten
Leicht
(Veröffentlicht am 11.06.2021)

Ich hätte diesen Wein etwas schwerer erwartet, war dann überraschend leicht, sehr beerig, leicht gekühlt kommt er am besten. Noch etwas jung, in 3-4 Jahren ist der Trocla Nera 2018 perfekt.