wurde erfolgreich in den Warenkorb gelegt
Die Artikel der Liste " " wurden erfolgreich in den Warenkorb gelegt
Folgende Artikel konnten dem Warenkorb nicht hinzugefügt werden:
Die Artikel der List konnten nicht um Warenkorb hinzugefùgt werden. Bitte versuchen Sie es später erneut.
Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Gantenbein Marc de Pinot Noir Vieux 2005 41% 75cl

Gantenbein Marc de Pinot Noir Vieux 2005 41% 75cl

Der Vieux Marc von Daniel & Martha Gantenbein ist der Massstab wenn es um gebrannte Schweizer Wasser geht. Neben den bekannten Pinot und Chardonnay wird im Weingut am Rand des Weindorfes Fläsch auch Riesling angebaut. «Gantenbein» ist ausschliesslich über ein kleines Netz von Weinhandlungen zu haben – weltweit. Der Vieux Marc aus dem Hause Gantenbein ist eine absolute Rarität, gehört zur Spitze in der Schweiz und ist entsprechend kostbar. Er wird aus den Pinot Noir-Trestern gebrennt und während circa zehn Jahren im kleinen Eichenholzfass verfeinert, bis er schliesslich auf die Flasche gezogen wird. Ein Marc, der in seiner Komplexität an einen grossen Cognac erinnert.

Schweiz, Graubünden
196.00 CHF
48792.3

8 Flasche(n) lieferbar ab Zentrallager
Filialbestände: nur in den Filialen verfügbar

Gesamtpreis:  CHF196.00 CHF
Filialverfügbarkeit anzeigen

Über Marc de Pinot Noir Vieux

In der Bündner Herrschaft, im Weindorf Fläsch, liegt das Weingut von Martha und Daniel Gantenbein. Seit 1982 pflegen sie hier vorallem die Pinot Noir Rebe aber auch Chardonnay und Riesling. Mittlerweile gehören sie zu den Top Häuser nicht nur in der Schweiz sondern weltweit. 
Kupferrot zu Gold in der Farbe. Üppiger Duft nach getrocknete Aprikosen, Sultaninen, Rosenblätter und feine Gewürze. Im Gaumen kräftig, trocken und intensiv. Brotrinde, Datteln und Pflaumen. Lang anhaltend. Eine Rarität die zu überzeugen vermag.

Über Gantenbein

Am Rand des Weindorfes Fläsch im Bündner Rheintal steht ein markantes Ensemble in den Rebbergen: das Weingut Gantenbein. Seit 1982 machen Martha und Daniel Gantenbein hier auf traditionelle Weise Wein. Fünf Hektaren gehören dem Pinot noir. Auf einer Hektare gedeiht Chardonnay, und auf zwanzig Aaren der Riesling.

Zusatzinformationen

Produzent:
Herkunft Land:
Schweiz
Region:
Graubünden
Jahrgang:
2005
Alkoholgehalt:
41%
Herstellungsprozess:
Im Weingut selber besitzen die Gantenbeins eine eigene kleine Brennanlage. Diese wird benutzt um den Vieux Marc de Pinot Noir Gantenbein hergestellt. Und zwar werden in drei separaten Brennvorgänge der Trester, Weinhefe und Wein destilliert und werden auch getrennt für mindestens 15 Jahre in Eichenfass gelagert. Erst danach werden sie zusammen vereinigt.
Perfect Serve:
Neat, Digestiv
Kundenmeinungen (0)