wurde erfolgreich in den Warenkorb gelegt
Die Artikel der Liste " " wurden erfolgreich in den Warenkorb gelegt
Folgende Artikel konnten dem Warenkorb nicht hinzugefügt werden:
Die Artikel der List konnten nicht um Warenkorb hinzugefùgt werden. Bitte versuchen Sie es später erneut.
Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Käsers Schloss Alte Zwetschge 40% 50cl

Käsers Schloss Alte Zwetschge 40% 50cl

Vieille Prune, oder wie bei Käsers Schloss genannt: Alte Zwetschge, ist ein absoluter Klassiker der Schweizer Brenntradition. Hier aus zwei besonders aromatischen Zwetschgensorten und mit höchster Sorgfalt gefertigt.

Benachrichtigen Sie mich, wenn der Artikel lieferbar ist.
Schweiz, Aargau
52.00 CHF
46765

Im Zentrallager ausverkauft. In den Filialen erhältlich.

Filialverfügbarkeit anzeigen

Über Alte Zwetschge

Für die Schnäpse von Käsers Schloss gab es schon über 160 Auszeichnungen. 2002 wurde der Brennerei die höchste Auszeichnung für einen Schweizer Brenner verliehen - den Titel „Edelbrenner des Jahres“. Zumeist hofeigene Früchte höchster Güte werden vollreif geerntet und in sorgfältiger Handarbeit aussortiert, um lediglich die besten und aromatischsten Exemplare zu verarbeiten. Alte Zwetschge, oder Vieille Prune, ist ein absoluter Klassiker, der auch bei Käsers Schloss die unverwechselbare Charakteristik erhält.    
Goldgelb im Glas duftet Käsers Schloss Alte Zwetschge nach Zwetschgen, warmen Gewürzen und nach Holz. Der Gaumen offenbart eine Aromafülle, mit den selben Aromen wie in der Nase, mit zusätzlich süsslichen Noten, Vanille, Kaffee und etwas Toffee. Der Abgang ist würzig und fruchtig.

Über Käsers Schloss

Das idyllische Bauerngut des Käser-Schlosses liegt inmitten der sanften Landschaft des aargauischen Fricktals. Ein Paradies für Entdeckungslustige und Geniesser von innovativ veredelten, naturreinen Feinkostprodukten. Die hohe Qualität der Ernte ist die Voraussetzung für die erstklassigen Edelbrände und den Whisky.

Zusatzinformationen

Produzent:
Herkunft Land:
Schweiz
Region:
Aargau
Alkoholgehalt:
40%
Herstellungsprozess:
An zumeist hofeigenen Bäumen wachsen die Früchte heran, so dass die Brennmeister von Käsers Schloss genau wissen, was in den Brand kommt. Die Zwetschgen der Sorten Fellenberger und Büheler werden bei bester Reife geerntet und sorgfältig aussortiert, damit nur die besten und aromatischsten Früchte ihren Weg in das fertige Destillat finden. Präzise Destillation führt schliesslich zu einem hocharomatischen, sortentypischen Zwetschgenbrand. Erst nach einer bis zur optimalen Reife dauernden Lagerung in Eichenfässern wird daraus ein Vielle Prune.
Kundenmeinungen (0)