wurde erfolgreich in den Warenkorb gelegt
Die Artikel der Liste " " wurden erfolgreich in den Warenkorb gelegt
Folgende Artikel konnten dem Warenkorb nicht hinzugefügt werden:
Die Artikel der List konnten nicht um Warenkorb hinzugefùgt werden. Bitte versuchen Sie es später erneut.
Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Metté Abricot Réserve (Aprikose) 45% 50cl

Metté Abricot Réserve (Aprikose) 45% 50cl

Ein Aprikosenbrand, der erst nach über 20 Jahren Lagerung in Glasballons in die Flasche gefüllt wurde. Ein seltenes Paradestück von Jean Paul Metté, dessen gewagten Kreationen unter Kennern bekannt und begehrt sind.

Frankreich, Elsass
89.00 CHF
44672.1

4 Flasche(n) lieferbar ab Zentrallager

Gesamtpreis:  CHF89.00 CHF
Filialverfügbarkeit anzeigen

Über Abricot Réserve (Aprikose)

Der Abricot Réserve Mette ist ein Brand aus fermentierten Aprikosen aus dem Roussillon in Frankreich. Nach der Destillation wurde dieser Brand noch mindestens 20 Jahre lang in Glasballons gelagert, um jegliche Kanten und Ecken weich und rund zu schleifen, so wie Jean Paul Metté seine Brände produziert haben will. Sein Name steht für erstklassige und außergewöhnliche Brände, die im Elsass hergestellt werden. 
Aprikose, soweit die Nase reicht. In allen Facetten, von frisch über getrocknet, zu fermentiert, betörend umschmeicheln die Früchte auch den Gaumen und lassen den unvergleichlich sanften und eleganten Abgang fast ewig andauern.

Über Metté

In Ribeauvillé liegt die Distillerie Metté. Beste Brände aus gut gereiften Früchten, kleine Brennblasen, Lagerung im Hof der Firma mit einem natürlichen Filter: die Sommerhitze verdampft den stärksten Alkohol, die Winterkälte lässt Partikel absinken. So entstehen sehr reine und aromatische Schnäpse.

Zusatzinformationen

Produzent:
Herkunft Land:
Frankreich
Region:
Elsass
Alkoholgehalt:
45%
Herstellungsprozess:
Die Aprikosen aus dem südfranzösischen Roussillon wurden nach der Ernte fermentiert, um den Geschmack zu maximieren und alles aus dem vollreifen Obst heraus zu kitzeln. Nach der sorgfältigen Destillation erfolgte eine Lagerung in Glasballons, die erst nach mehr als 20 Jahren endete. Nachdem der Brand perfekt gereift, edel weich und sanft geschliffen war, wurde der Abricot Réserve abgefüllt.
Kundenmeinungen (0)