wurde erfolgreich in den Warenkorb gelegt
Die Artikel der Liste " " wurden erfolgreich in den Warenkorb gelegt
Folgende Artikel konnten dem Warenkorb nicht hinzugefügt werden:
Die Artikel der List konnten nicht um Warenkorb hinzugefùgt werden. Bitte versuchen Sie es später erneut.
Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Fernet del Frate Angelico Matter 44% 70cl

Fernet del Frate Angelico Matter 44% 70cl

Schweiz, Lombardei
54.00 CHF
40238

Lieferbar

Gesamtpreis:  CHF54.00 CHF
Filialverfügbarkeit anzeigen
Über Aperitif Bitter Fernet del Frate Angelico
Fernet ist ein Amaro (Bitter), der in der Vergangenheit für seine Komplexität, die Kräuteraromen und den intensiven Geschmack bekannt war. Bezeichnenderweise wird Myrre auf Altaramäisch „war bitter“ übersetzt und ist ein stark duftendes Harz, das bereits in der Antike bekannt war. 
Gebraut nach historischem, handschriftlichem Rezept: Die seltenen und exotischen Zutaten wie Colombo-Wurzel, Safran und Myrre verleihen dem Fernet del Frate Angelico die Komplexität, die Kräuterwürze und den intensiven Geschmack. Der feine Bitter stammt von der Myrre, einem stark duftendem Harz.
Über Matter
Gegründet von Ernst Luginbühl-Bögli im Jahr 1920. Heute erzeugt Familie Matter in vierter Generation nach althergebrachter Methode edle Spirituosen, Liköre und den Aperitif Martinazzi. Spezialisiert ist der Betrieb in Kallnach auf die Herstellung von Absinthes nach Rezepten aus dem 19. Jahrhundert.
Zusatzinformationen
Herkunft Land:
Schweiz
Region:
Lombardei
Alkoholgehalt:
44%
Herstellungsprozess:
Fernet del frate Angelico wird in Handarbeit in kleinen Chargen und nur mit auserlesenen Ingredienzien hergestellt. Ausgewogene Würze und Aromatik sowie feiner Bitter prägen diese historische Rezeptur.
Verpackung:
Karton
Vegan
96
Punkte
Decanter
Vegan
-20%
92
Punkte
Robert Parker
93
Punkte
Robert Parker
Vegan
95
Punkte
Robert Parker
Vegan
95
Punkte
Falstaff
92
Punkte
Robert Parker
-14%
Mauro Molino Barolo DOCG 2015 75cl
(1)
Mauro Molino Barolo DOCG 2015 75cl
statt 39.00 CHF 33.50 CHF
18
Punkte
Jancis Robinson
Vegan
Kundenmeinungen (0)