wurde erfolgreich in den Warenkorb gelegt
Die Artikel der Liste " " wurden erfolgreich in den Warenkorb gelegt
Folgende Artikel konnten dem Warenkorb nicht hinzugefügt werden:
Die Artikel der List konnten nicht um Warenkorb hinzugefùgt werden. Bitte versuchen Sie es später erneut.
Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Pastis 51 Aperitif 45% 150cl

Pastis 51 Aperitif 45% 150cl

Frankreich, Marseille
48.00 CHF
49012

Lieferbar

Gesamtpreis:  CHF48.00 CHF
Filialverfügbarkeit anzeigen
Über Pastis 51 Aperitif
Als Frucht eines grünen Baumes, der in China und im oberen Tonkin wächst, charakterisiert sich Sternanis durch seinen ihm eigenen Geruch und seinen warmen Geschmack, süss und säuerlich zugleich. Pastis 51 wird durch Mazeration von Süssholzpuder in einer Mischung von Anisextrakten, Wasser, Alkohol und Zucker hergestellt. Ganz wie Marseille, reflektiert Pastis 51 die Verschmelzung von Kulturen : afrikanische Colanuss, Sternanis aus China oder Vietnam, orientalische Lakritze, Kräuter aus der Provence geben dem Pastis 51 seine subtile Geschmacksmischung.
Über Pernod
1805 gründete Henri-Louis Pernod nach seiner ersten Absinth-Destillerie in der Schweiz auch eine eine in Pontarlier. Absinth wurde 1920 verboten, darum veränderte man das Rezept, liess den Wermut weg und verwendete destillierte Anis- und Kräuteressenzen.
Zusatzinformationen
Herkunft Land:
Frankreich
Region:
Marseille
Alkoholgehalt:
45%
Herstellungsprozess:
Ende des 19. Jahrhunderts wurde der Konsum von Absinth verboten. Während dieser Zeit ersetzten ihn die Provenzalen durch einen « Pastiche » (was so viel wie „Nachahmung“ bedeutet). Es wird angenommen, dass sich daraus das Wort « Pastis » abgeleitet hat. Die von den Bauern selbst hergestellten Anisliköre wurden jahrelang unter der Theke verkauft, bis es im Oktober 1922 endlich eine gesetzliche Regelung gab. Das Gesetz erkannte an, dass Anisdestillate nichts mit Absinth zu tun haben und bestätigte die Unschädlichkeit der Anisessenz. Anisliköre durften dazumal nur 40 % Alkohol und 150 g Zucker enthalten (ab 1938 wurden 45 % Alkohol zugelassen). Seit 1951 wird PASTIS 51 von dem Unternehmen « Établissement Pernod » hergestellt.
Verpackung:
Karton
Kundenmeinungen (0)