Compass Box

No more boring Scotch! John Glaser ist der Gründer von Compass Box, im Jahr 2000 gründete er seine «Boutique Scotch Whisky Blending Company», eine kleine Firma, die Whiskys kunstvoll zu eigenen Kreationen verschneidet. Seine Whiskys zeigen alle grosse Passion und Präzision. Als Vorbild dienen ihm die Blender des 19. Jahrhunderts und ihr Selbstverständnis als Handwerker, Whisky nach dem Geschmack und Wunsch ihrer Kunden zu schaffen. Er war als Amerikaner in Grossbritannien gelandet und beobachtete als Arbeiter in einer grossen Destillerie die Branche. Er fand viel Tradition und grosses Handwerk, aber kaum Interesse, was die Whisky-Liebhaber wirklich wollten. Um die Freude am Whisky einem grösseren Publikum vermitteln zu können, begann er in seiner eigenen Küche Blends herzustellen und Whiskys nach seinen Vorstellungen zu schaffen. So entstand eine einzigartiges Whisky-Angebot, welches auf dem altbewährten Modell des Scotch Whisky Blending House basiert. Er verknüpfte es aber mit Innovation und dem Willen, neue Qualität zu kreieren. Und er hatte Erfolg: Innerhalb von zehn Jahren entwickelte sich die Idee zu einem Unternehmen mit einem Blending Room in London sowie einem grossen Vorrat von reifen Whiskys aus ganz Schottland und mit über einem Dutzend Angestellten. John Glaser sieht sich als Whiskymaker. Er definiert sich als jemand, der das Bedürfnis verspürt etwas zu verbessern, jemand der hinterfragt, der eine Herausforderung sucht und experimentieren will: «Wenn es um Whiskygenuss geht, sind wir offen für neue Wege und Möglichkeiten; neue Produktionsprozesse, neue Geschmackskombinationen und neue Arten grossartigen Whisky zu teilen und zu geniessen».

No more boring Scotch! John Glaser ist der Gründer von Compass Box, im Jahr 2000 gründete er seine «Boutique Scotch Whisky Blending Company», eine kleine Firma, die Whiskys kunstvoll zu eigenen... mehr erfahren »
Fenster schliessen
Compass Box

No more boring Scotch! John Glaser ist der Gründer von Compass Box, im Jahr 2000 gründete er seine «Boutique Scotch Whisky Blending Company», eine kleine Firma, die Whiskys kunstvoll zu eigenen Kreationen verschneidet. Seine Whiskys zeigen alle grosse Passion und Präzision. Als Vorbild dienen ihm die Blender des 19. Jahrhunderts und ihr Selbstverständnis als Handwerker, Whisky nach dem Geschmack und Wunsch ihrer Kunden zu schaffen. Er war als Amerikaner in Grossbritannien gelandet und beobachtete als Arbeiter in einer grossen Destillerie die Branche. Er fand viel Tradition und grosses Handwerk, aber kaum Interesse, was die Whisky-Liebhaber wirklich wollten. Um die Freude am Whisky einem grösseren Publikum vermitteln zu können, begann er in seiner eigenen Küche Blends herzustellen und Whiskys nach seinen Vorstellungen zu schaffen. So entstand eine einzigartiges Whisky-Angebot, welches auf dem altbewährten Modell des Scotch Whisky Blending House basiert. Er verknüpfte es aber mit Innovation und dem Willen, neue Qualität zu kreieren. Und er hatte Erfolg: Innerhalb von zehn Jahren entwickelte sich die Idee zu einem Unternehmen mit einem Blending Room in London sowie einem grossen Vorrat von reifen Whiskys aus ganz Schottland und mit über einem Dutzend Angestellten. John Glaser sieht sich als Whiskymaker. Er definiert sich als jemand, der das Bedürfnis verspürt etwas zu verbessern, jemand der hinterfragt, der eine Herausforderung sucht und experimentieren will: «Wenn es um Whiskygenuss geht, sind wir offen für neue Wege und Möglichkeiten; neue Produktionsprozesse, neue Geschmackskombinationen und neue Arten grossartigen Whisky zu teilen und zu geniessen».

Filter schliessen
von bis
von bis
 
  •  
    •  
      •  
      •  
      •  
 
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Gewählte Filter:
20 Produkte angezeigt
1 von 2
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
1 von 2