wurde erfolgreich in den Warenkorb gelegt
Die Artikel der Liste " " wurden erfolgreich in den Warenkorb gelegt
Folgende Artikel konnten dem Warenkorb nicht hinzugefügt werden:
Die Artikel der List konnten nicht um Warenkorb hinzugefùgt werden. Bitte versuchen Sie es später erneut.

Léoville-Barton

Hugh Barton, damals bereits Besitzer des Château Langoa Barton, kaufte 1826 einen Teil des grossen Anwesens von Léoville und machte daraus das Château Léoville Barton. Das Weingut gehört heute noch der gleichen Familie, die einen echten Saint-Julien von grosser Finesse und perfekter Ausgewogenheit produziert sich bewusst von dem Trend übermässiger Extraktion und hohem Alkoholgehalt fernhält.
Produkte von Léoville-Barton